Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). In den letzten zwei Wochen kam es am neuen Airlebnisweg in Amecke zu Sachbeschädigungen. Die Folie am Tropfen der Gesundheit wurde aufgeschnitten und eine Liegebank in unmittelbarer Nähe wurde mit Gewalt mutwillig zerstört.

Es sind Schäden in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden. Hinweise auf mögliche Tatverdächtige werden an die Polizei Sundern unter 02933 90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)