Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Als eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Sundern am Montag gegen 17:45 Uhr im Verlauf der Hauptstraße einen Pkw angehalten hatte, fiel den Beamten bei der Kontrolle des 24jährigen Fahrers aus Sundern auf, dass dieser Anzeichen von Drogenkonsum zeigte.

Ein durchgeführter Drogentest verlief im Anschluss auch positiv, was eine Blutprobe zur Folge hatte. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet. Hierfür bleibt das Ergebnis der Blutanalyse abzuwarten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis