Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots) – Am Sonntag [22. September 2013] hatte ein Autofahrer seinen Pkw zwischen 16:00 Uhr und 16:45 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen der Westenfelder Straße und der Wilhelm-Henne-Straße in Westenfeld geparkt. In dieser Zeit wurde das Auto, ein silberner DaimlerCrysler, vorne links bei einem Unfall beschädigt.

Der Verursacher fuhr jedoch weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Vermutlich handelt es sich bei dem Auto des Flüchtigen um ein rotes Fahrzeug. Am Sonntag fand im Bereich der Schützenhalle in Westenfeld ein Trödelmarkt statt, so dass möglicherweise Zeugen des Verkehrsunfalls gefunden werden können. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Sundern unter der Telefonnummer 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis