Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Dienstagmorgen [13. März 2012] kam es gegen 06:20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Landstraße 686 zwischen Sundern und Westenfeld im Bereich Gut Schnellenberg.

Beim Durchfahren der dortigen S-Kurven überholte der Fahrer eines silbernen Opel Astra einen Linienbus, der von Westenfeld in Richtung Sundern unterwegs war. Auf Grund von Gegenverkehr musste der Fahrer unmittelbar vor dem Bus wieder einscheren, um eine Kollision mit dem entgegenkommenden Auto zu verhindern. Dabei streifte er den Bus im linken Frontbereich. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Sundern weiter. Der Fahrer des Busses konnte die Kreiskennung SO für Soest vom hinteren Kennzeichen des Opel ablesen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Sundern (02933-90200).

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK