Print Friendly

Sundern (ots). Am Montagmorgen [22. Februar 2016] parkte ein 34-jährige Frau aus Arnsberg ihren silbernen VW Jetta um kurz nach neun Uhr auf dem Parkplatz einer Arztpraxis auf der „Hauptstraße“ in Höhe Hausnummer 154.

Gegen 11:50 Uhr kehrte sie zu ihrem Fahrzeug zurück und bemerkte einen frischen Unfallschaden an der hinteren, linken Tür. An dem Schaden haftete blauer Fremdlack. Er beläuft sich über 1.000 Euro. Von dem Verursacher fehlte jede Spur. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder anderweitige Hinweise auf einen möglichen Verursacher geben können, sich bei der Polizei Sundern unter 02933/90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)