Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Montag [02. September 2013] wurde zwischen 17:30 und 18:00 Uhr,der schwarze Hyundai einer 43-jährigen Frau aus Sundern bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Das Auto stand auf dem Selscheder Weg 34 auf dem Parkplatz eines Supermarktes.

Als die Frau nach dem Einkauf zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie, dass der hintere linke Radkasten eingedrückt war. An den Beschädigungen fand sich roter Fremdlack. Die Polizei geht davon aus, dass das Fahrzeug der Frau während eines Parkvorganges von einem roten Fahrzeug beschädigt wurde. Der Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne den Schaden von mehreren hundert Euro zu regulieren. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug machen können, wenden sich mit ihren Hinweisen bitte an die Polizei Sundern unter 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis