Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Sonntagmorgen [16. November 2014] war eine 34 Jahre alte Frau in einem Pkw auf der Kreisstraße 6 von Altenhellefeld in Richtung Westenfeld unterwegs. In einer Linkskurve in Höhe eines Klärwerks kam sie aus bislang nicht bekannten Gründen auf der nassen Straße nach rechts von der Asphaltierung ab.

Neben der Straße geriet sie in den Straßengraben und prallte dort gegen ein Wasserrohr. Dadurch wurde der Pkw herumgeschleudert und prallte einige Meter weiter rückwärts gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

as Auto wurde so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Zeugen des Unfalls sind der Polizei bislang nicht bekannt. Sollte jemand das Unfallgeschehen verfolgt haben, so werden diese Zeugen gebeten, sich mit der Polizei Sundern unter 02933-90200 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)