Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Die Polizei musste am Montagabend [09. November 2015] zu einer kommunalen Asylbewerberunterkunft in Altenhellefeld an der Visbecker Straße ausrücken. Dort hatten einige Männer Alkohol getrunken, was zu einem Streit mit anderen Bewohnern führte.

Diese zunächst verbale Auseinandersetzung endete aber damit, dass zwei Männer im Alter von 27 und 29 Jahren auf zwei andere Bewohner einschlugen. Diese beiden Männer im Alter von 33 und 34 Jahren wurden dabei leicht verletzt. Um die beiden Gruppen zu trennen und zukünftige Streitigkeiten zu verhindern, wurden drei Männer durch die Stadt Sundern in einer anderen Unterkunft untergebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt gegen die beiden jüngeren Männer wegen Körperverletzung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)