Print Friendly, PDF & Email

Sundern. Auch im neuen Jahr findet die traditionelle Winterwanderung der Sunderner SPD statt. Es gibt hierbei zwei Neuigkeiten: Zum Einen wandert der Sunderner Bürgermeister Ralph Brodel mit. Zum Anderen werden auch die Mitglieder der Parteien aus dem Bündnis „Zukunft Sundern“ eingeladen. Als Organisator hat der Vorstand der Sunderner SPD dem Ortsverein Röhrtal das Zepter in die Hand gegeben. Ulrich Blum und Klaus Schulte sind federführend beteiligt.

Die Winterwanderung findet am Samstag [09. Januar 2016] statt. Beginnen wird sie um 14 Uhr am Stadtkrug Sundern (Hauptstraße 190, 59846 Sundern). Eine Besonderheit ist die diesjährige Zwischenstation, bei der auch eine Betriebsbesichtigung stattfinden soll. Gegen 17 Uhr wird sich die Wandertruppe zum Grünkohlessen wieder im Stadtkrug eingefunden haben.

Um eine bessere Planung vornehmen zu können, ist es hilfreich, sich anzumelden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Klaus Schulte (Tel.: 0151/21400079), der auch die Anmeldungen entgegennimmt.

Die Sunderner SPD freut sich auf eine spannende und interessante Wanderung mit zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Quelle: SPD Sundern