Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Auf dem Golfplatz in Sundern-Amecke ist es am Mittwoch [19. August 2015] zu einem Unfall gekommen. Ein Golfspieler befand sich gegen 13:00 Uhr am Abschlag von Loch 9. Allerdings flog der Ball nicht exakt in die Richtung wie beabsichtigt.

Er traf nach etwa 120 Metern eine Spaziergängerin, die auf einem der Wege auf dem Platz unterwegs war. Die 61 Jahre alte Frau musste ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden, konnte dann aber entlassen werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)