Print Friendly, PDF & Email

Sundern. Um 20.48 Uhr wurden am heutigen Freitag (19. April 2013) die Löschgruppen Hagen und Allendorf sowie die Drehleiter aus Sundern zu einem Kaminbrand in die Schützenstraße in Hagen gerufen.

Kaminbrand

Kaminbrand

Von der Drehleiter aus wurde der Kamin von oben gereinigt und die Glutreste ins Freie gebracht. Im Gebäude wurde der Kamin mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Weil diese in einem Bereich entlang des Kamins noch extrem hohe Temperatur anzeigte, wurde die Decke im Kaminbereich geöffnet und mit der Kübelspritze gekühlt.

130420_sundern_kaminbrand (1)

Gegen 22.30 Uhr konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Quelle: Feuerwehr Stadt Sundern