Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Montagmorgen [24. Juni 2013] war gegen 08:00 Uhr eine 49 Jahre alte Fahrradfahrerin auf der Hauptstraße in Sundern in Richtung Innenstadt unterwegs. Dazu benutze sie den Gehweg.

Aus einer Grundstückeinfahrt wollte eine 60-jährige Autofahrerin auf die Hauptstraße fahren. Hierbei übersah sie die Radfahrerin, so dass es zu einem Zusammenstoß des Rades mit dem Pkw kam. Dadurch stürzte die 49-Jährige auf den Gehweg und verletzte sich. Sie wurde zur Behandlung durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis