Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Samstagnachmittag [01. August 2015] kam bei Reigern zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 25-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Radfahrer war auf der B 229 aus Hachen kommend unterwegs.

Aus Richtung Wennigloh kommend befuhr zur gleichen Zeit ein 45-Jähriger mit seinem Pkw die L 735. Im Bereich der Einmündung zur B 229 beabsichtigte der Pkw-Fahrer nach links in Richtung Hachen abzubiegen. Dabei übersah er den für ihn von links kommenden Radfahrer. Im Einmündungsbereich kam es dann zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt. Er wurde zur Behandlung in eine Spezialklinik verbracht. (Mo.)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)