Print Friendly, PDF & Email

Sundern. Am Wochenende war Kerstin Pliquett zu Gast bei dem Sommerfest der CDU Sundern in der Grillhütte zum Alten Sundern. Es war eine sehr entspannte Veranstaltung, in der neben politischen Themen auch viele persönliche Gespräche ihren Platz fanden.

Foto: © CDU Sundern

Foto: © CDU Sundern

Die Bürgermeisterkandidatin berichtet: „Ich habe festgestellt, dass sich die politischen Schwerpunkte meist wiederholen: Neben der Aufstellung des Tourismus und der Wirtschaftsförderung in der Stadt Sundern sehen auch viele Christdemokraten die Notwendigkeit einer Positionierung im Bereich des demografischen Wandels. Dem Ausbau der Familienfreundlichkeit und der Angebote für junge Familien messe ich größte Bedeutung zu. Darüber hinaus müssen wir Möglichkeiten zum würdevollen Altern schaffen und ausbauen. Und nicht zuletzt ist die Flüchtlingsthematik einer der wichtigsten Punkte in der Diskussion über den demografischen Wandel. Integration lautet hier das Stichwort. Ich habe mich davon überzeugen können, dass die CDU Sundern trotz einer lockeren Atmosphäre mit dem notwendigen Ernst politische Themen aufgreift, diskutiert und Lösungen findet.

Quelle: CDU Sundern