Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Ein 25-jähriger Fahrzeugführer aus Finnentrop verlor am Freitagmittag [12. Oktober 2012] gegen 12:25 Uhr auf der regennassen L 685 „Ochsenkopf“ zwischen Arnsberg und Sundern in einer Kurve die Kontrolle über seinen Pkw.

Der Pkw rutschte über den Gegenfahrstreifen, prallte gegen einen Erdwall und kippte auf die Seite. Der junge Fahrer wurde leicht verletzt. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis