Print Friendly, PDF & Email

Sundern. Am Dienstag Nachmittag [08. September 2015] besuchte der Bürgermeisterkandidat vom Bündnis „Zukunft Sundern“ Ralph Brodel das städtische Hallenbad in Sundern. Umfassend lies sich Ralph Brodel über die aktuelle Situation des Bades informieren.

Ralph Brodel: „Schwimmen lernen, Sport treiben, Spaß haben – das alles ist das Hallenbad. Dazu ein wichtiger und wunderbarer Ort für die kleinen Sunderanerinnen und Sunderaner. Für mich war der Besuch verbunden mit spannenden, sehr informativen Gesprächen und sehr netten Menschen. Mein klares Statement: das Hallenbad müssen wir uns leisten wollen.“

Foto: © Bündnis "Zukunft Sundern" / Klaus Plümper

Foto: © Bündnis „Zukunft Sundern“ / Klaus Plümper

Quelle: Bündnis „Zukunft Sundern“ / Klaus Plümper