Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Dienstagmorgen [27. August 2013] übersah ein 15-jähriger Mofafahrer beim Einbiegen auf die Amecker Straße den vorfahrtberechtigten blauen Honda einer 73-jährigen Frau aus Sundern.

Mofa und Auto stießen zusammen und wurden beschädigt. Das Mofa war nicht mehr fahrbereit und der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß glücklicherweise niemand.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis