Print Friendly, PDF & Email

Sundern / Stockum (ots). Am Donnerstagmittag [14. Mai 2015] fuhr gegen 12:15 Uhr ein 28-jähriger Motorradfahrer auf der Rönkhauser Straße in Richtung Stockum. Am Ortseingang wollte er nach rechts auf die Landstraße 842 abbiegen.

Dabei bremste er falsch und verlor die Kontrolle über sein Krad. Er stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. An dem Krad entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur Veröffentlichung)