Print Friendly, PDF & Email

Sundern / Endorf. Eine tolle Kreation an Hüten und Accessoires stellte Gisela Schlotmann, Designerin aus Hachen und ihr Team, am Sonntag [10. September 2017] im Stracken Hof in Endorf einem breiten Publikum vor.

Seit über 30 Jahren fertigt Gisela Schlotmann Hutkreationen aus außergewöhnlichen Materialien an und konnte damit schon bei vielen Veranstaltungen überzeugen. Ausschließlich recycelten Materialien, wie beispielsweise Silikontüllen, Eierkartons, Obst- und Gemüsenetze, Verpackungen allgemein, Bierdeckel, alte Tennisbälle und vieles andere, kommt bei den individuellen Hutkreationen zum Einsatz.

Foto: © Klaus Plümper

Foto: © Klaus Plümper

Viele neue Kreationen, fantastische Hüte, überwiegend aus Verpackungsmaterialien hergestellt, handwerklich geschickt mit Rohstoffen und Recyclingstücken aus Fertigungsprozessen kombiniert, fanden den Beifall der zahlreichen Besucher.

Weitere Impressionen der „Modenschau“:

Foto: © Klaus Plümper

Foto: © Klaus Plümper

Foto: © Klaus Plümper

Foto: © Klaus Plümper

Quelle: Klaus Plümper
Foto: © Klaus Plümper