Print Friendly

Sundern (ots). Am Dienstagnachmittag [02. Dezember 2014] kam es an der Semttmeckestraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Sundern fuhr von der Settmeckestraße in den dortigen Kreisverkehr ein. Diesen befuhr zu der Zeit auch eine 19-jährige Frau aus Sundern.

Der Autofahrer fuhr von hinten auf den Wagen der jungen Frau auf. Dabei entstand jedoch nur geringer Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)