Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Dienstagmorgen [22. Dezember 2015] meldete sich der Besitzer einer Kfz-Werkstatt bei der Polizei Sundern. Er hatte neben seinem Firmengelände an der Hüstener Straße einen Elektrostapler gefunden, auf dem sich mehrere verpackte Heizkörper befanden.

Es konnte schnell festgestellt werden, dass diese aus einem Firmengebäude im angrenzenden Gewerbegebiet „Zum Dümpel“ gestohlen worden waren. Die Täter hatten den Stapler der Firma dazu genutzt, um die Heizkörper über den Gehweg mehrere hundert Meter weit bis zum späteren Fundort zu fahren. Dort sollten sie vermutlich umgeladen und abtransportiert werden.

Warum die Täter die vor Ort gefundenen Heizkörper nicht mitnahmen und wie viele sie tatsächlich gestohlen haben, ist noch nicht abschließend geklärt. Zu dem Diebstahl aus der Firma ist es am Dienstag [22. Dezember 2015] in der Zeit von 01:00 Uhr bis um 02:30 Uhr gekommen. Sachdienliche Hinweise werden unter 02933/90200 an die Polizei Sundern erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)