Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Zwischen Samstag [12. September 2015 – 20:30 Uhr] und Sonntag [13. September 2015 – 08:30 Uhr] stand ein silberner Opel Zafira hinter einem Haus im „Elsternhagen“. Aus dem Fahrzeug wurde in dieser Zeit eine braune Handtasche gestohlen. In der Handtasche befand sich ein Portemonnaie mit Bargeld und Papieren.

Wie der Täter in das Auto gelangte, steht derzeit noch nicht fest. Es konnten keine Aufbruchspuren festgestellt werden. Die Polizei weist daraufhin, nach Möglichkeit keine Wertsachen im Auto zu lassen. Sie bieten einen Tatanreiz für Diebe. Nehmen Sie ihre Sachen mit und überzeugen Sie sich noch einmal, bevor sie das Auto verlassen, dass es auch wirklich verschlossen ist. Neben dem Verlust von Wertsachen kommt sonst häufig noch die aufwendige Wiederbeschaffung von Ausweispapieren, Bankkarten und Dokumenten hinzu.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)