Print Friendly, PDF & Email

Sundern / Westenfeld (ots). Auf dem Gelände eines Steinbruchs in Westenfeld an der Straße „Unter der Hardt“ ist es am Montag [18. Januar 2016] zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr und die Polizei wurden gegen 19:40 Uhr darüber informiert, dass über einem Gebäude, das als Lager dient, große Rauchwolken zu sehen sind.

Der Feuerwehr gelang es die Flammen unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Das Gebäude und die gelagerten Gegenstände wurden beschädigt. Personen befanden sich nicht in dem Gebäude.

Die Ursache des Feuers steht aktuell noch nicht fest. Ein Brandermittler hat Dienstagmorgen mit seinen Nachforschungen zu dieser Frage begonnen. Bislang haben sich aber keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)