Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Der Co-Pilot eines Passagierflugzeuges wurde beim Landeanflug auf den Flughafen Paderborn/Lippstadt am Freitagabend (03.05.2013, 23:08 h) von einer unbekannten Person mittels Laserpointer geblendet.

Die vom Piloten errechneten Koordinaten ergaben, dass sich der Standort des Täters im Bereich Sundern Hagen befand. Fahndungsmaßnahmen der Polizei, unterstützt durch einen Polizeihubschrauber, verliefen negativ. (Kri)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis