Print Friendly, PDF & Email

Sundern. Nach der Radtour der CDU Sundern von Sundern um den Sorpesee und dem Besuch des Laurentiusfestes in Enkhausen besuchte Kerstin Pliquett das Sportfest des FC Hövel. Unter dem Motto „Fair geht vor“ haben die Veranstalter bei einem Kleinfeldturnier Integration gelebt.

Fußballer verschiedener Nationalitäten spielten zusammen und gewannen zusammen. Umrahmt wurde das Fest durch zünftige Musik des Musikvereins Hövel mit ihrer neuen Dirigentin Theresa Guntermann.

Foto: © CDU Sundern

Foto: © CDU Sundern

Begeistert stellt die Bürgermeisterkandidatin fest: „Wieder einmal merke ich, dass in den Dörfern unserer Stadt nahezu jeder Bürger einem Hobby nachgeht, welches das Dorfleben unterstützt und voranbringt. Ob Musik oder Sport – es gibt Angebote für unterschiedliche Interessen, die alle dafür sorgen, dass der Zusammenhalt und die Identifikation mit dem Dorf besteht und bestehen bleibt. Als Bürgermeisterin liegt mir die Unterstützung der Vereine sehr am Herzen, denn sie sind die Grundlage einer guten Gemeinschaft innerhalb unserer Stadt Sundern.

Quelle: CDU Sundern