Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Montagmorgen [07. September 2015] wurde eine 35-jährige Frau aus Arnsberg bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Frau war mit ihrem schwarzen VW unterwegs auf der Landstraße 735 von Hachen in Richtung Wennigloh.

In einer Rechtskurve verlor sie auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen und geriet über die Gegenfahrbahn hinweg in die dortige Leitplanke. Bei dem Aufprall wurde sie leicht verletzt. Eine andere Autofahrerin, die ihr entgegenkam, konnte rechtzeitig anhalten und kümmerte sich anschließend bis zum Eintreffen des Rettungswagen um die verunglückte Frau. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)