Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Sonntagabend (7. April 2013) gegen 21:50 Uhr war eine 65-jährige Frau auf dem Gräfenbergring unterwegs, um ihr Hunde auszuführen.

Als sich die Frau auf Höhe der Hausnummer 25a befand, wurde sie aus Richtung des Hauses angesprochen. Als sie sich umdrehte sah sie einen Mann, der seine Hose geöffnet hatte und vor ihr onanierte.

Die Angesprochene reagierte richtig und ging weiter, ohne den Mann anzusprechen. Der Polizei konnte sie den Exhibitionisten folgender Maßen beschreiben:

– männlich,

– ungefähr 20 Jahre alt

– zwischen 160 und 165 Zentimeter groß

– auffällig schlanke Statur

– bekleidet mit einem Lederblouson.

Die Kriminalpolizei fragt: Wer hat den Mann noch gesehen? Wem hat sich der Mann noch „gezeigt“? Wer kann Angaben zu dem Mann machen?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Sundern unter der Telefonnummer 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis