Print Friendly, PDF & Email

Sundern. Das Wetter am Siebenschläfer lässt auf einen schönen, warmen Sommer hoffen! Und Sommerzeit ist auch Dämmerschoppenzeit! Ab dem 30. Juni 2011 findet wie gewohnt donnerstags die beliebte Open-Air-Veranstaltungsreihe auf dem Franz-Josef-Tigges-Platz statt.

Und auch, wenn es die Sonne mal nicht ganz so gut mit den Gästen und Musikanten meint, gibt’s ja noch die großen Schirme auf dem Tigges-Platz. Für die Musiker wird bei weinendem Himmel ein Zelt aufgestellt, damit in diesem Jahr alle Dämmerschoppen stattfinden können!

Plakat vom Dämmerschoppen. Foto: Pressebild

Den Auftakt macht der Musikverein Sundern. Konzertbeginn ist jeweils 19 Uhr und für das leibliche Wohl ist in jedem Fall gesorgt. Das, was die Vereine, Orchester und Musiker während des Dämmerschoppens einnehmen, stiften sie ihrer Jugendarbeit – wir finden, das ist eine unterstützenswerte Aktion.

Hier alle Termine und Musiker bis zum 1. September 2011 – also Donnerstag vor dem Stadtfest – auf einen Blick:

30. Juni 2011
Musikverein Sundern

07. Juli 2011
Jagdhornbläser Endorf/Stockum

14. Juli 2011
Musikverein Endorf

21. Juli 2011
Big-Band des Städtischen Gymnasiums Sundern

28. Juli 2011
Musikverein Westenfeld

04. Augst 2011
Mandolinen- und Gitarrenorchester Stockum

11. August 2011
Waldhorncorps Sundern

18. August 2011
Postorchester

01. September 2011
Michael Klute – „Der Mund- und Klangwerker“

Einen schönen Sommer und viel Spaß bei den Dämmerschoppen wünscht die Stadtmarketing Sundern eG!

Quelle: Stadtmarketing Sundern