Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). In der Nacht von Freitag auf Samstag [02./03. Dezember 2016] brachen zwischen 21.00 Uhr und 13.00 Uhr bislang unbekannte Täter in eine Firma am Ende der „Stemeler Straße“ ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in das Gebäude.

Dort durchsuchten sie einige Montagefahrzeuge, nahmen einen Kaffeevollautomaten und einige Flaschen Alkohol an sich und flüchteten aus dem Gebäude.

Samstagnacht [03. Dezember 2016] wurde um 01.50 Uhr auch in eine Firma am „Selscheder Weg“ eingebrochen. Hier hebelten die Einbrecher die Seitentür einer Werkstatt auf. Offensichtlich drangen sie auch in das dortige Büro ein und erlangten den Fahrzeugschlüssel eines schwarzen Audi A 4. Mit dem Auto flohen sie vom Tatort.

Zeugen, denen im Zusammenhang mit diesen beiden Taten etwas Verdächtiges aufgefallen ist werden gebeten, sich bei der Polizei Sundern unter 02932-90200 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Foto: © HSK-Aktuell