Print Friendly

Sundern (ots). Ein Fitnessstudio an der Straße „Buchholz“ in Sundern hatte am Sonntag [20. Dezember 2015] oder am Montag [21. Dezember 2015] ungebetenen Besuch. Ein bislang unbekannter Täter brach zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen um 07:00 Uhr eine Seitentür des Gebäudes auf.

Nachdem er ungesehen im Inneren verschwunden war, durchsuchte er sämtliche Bereiche des Studios. Auch Spinde der Mitarbeiter wurden gewaltsam aufgebrochen. Gestohlen wurde aber nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen werden unter 02933/90200 an die Polizei Sundern erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)