Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Ein Getränkemarkt in Sundern an der Settmeckestraße war in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag [12./13. August 2015] das Ziel von Einbrechern. Sie kletterten auf das Dach, schoben Dachpfannen zur Seite und zwängten sich dann durch das Loch in der Dachkonstruktion.

Gestohlen wurde aus den Räumen des Marktes aber nichts. Es fehlen weder Getränke noch andere Gegenstände. Das Geschäft wurde am Mittwoch um kurz nach 20:00 Uhr abgeschlossen. Der versuchte Einbruch wurde dann am nächsten Morgen festgestellt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu diesem Einbruch dauern an. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Sundern unter 02933-90200 gebeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)