Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 686 zwischen Hellefeld und Herblinghausen wurden am Sonntag [09. Dezember 2012] drei Menschen leicht verletzt.

Gegen 14:30 Uhr war ein 22-jähriger Mann aus Schmallenberg mit seinem Pkw auf der Strecke in Richtung Herblinghausen unterwegs. Mit in dem Wagen befanden sich eine 21-jährige Frau und ein 1-jähriges Kleinkind. In einer Rechtskurve brach das Fahrzeugheck des Schmallenbergers wegen der herrschenden Straßenglätte aus.

Dieses prallte gegen den Pkw eines 28-jährigen Mescheders, der in Richtung Hellefeld unterwegs war. Bei dem Zusammenprall wurden die drei Insassen des Pkw aus Schmallenberg leicht verletzt und mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, obwohl die beteiligten Fahrzeuge mit langsamer Geschwindigkeit unterwegs waren. Der Gesamtsachschaden liegt bei etwa 8.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis