Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Von Montag (18. März 2013), 16:00 Uhr, auf Dienstag, 06:00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Reisebus, welcher im Bereich Freiheitsmühle abgestellt worden war.

Im Bus entleerten sie einen Feuerlöscher. Sie verteilten das Löschpulver im gesamten Bus. Dieser muss jetzt komplett gereinigt werden. Es ist nicht auszuschließen, dass die Lüftung oder die Elektronik durch das Löschpulver Schaden genommen hat. Die derzeitige Schadenssumme beläuft sich auf gut 2.000 Euro.

Hinweise auf den oder die Täter bitte an die Polizei Sundern unter der Telefonnummer 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis