Print Friendly, PDF & Email

Sundern / Hachen. Nachdem in den vergangenen Tage der schlechte Zustand der Fußgängerbrücke am Sportplatz in Hachen diskutiert wurde, rückten am Dienstag [24. November 2015] Mitarbeiter des städtischen Bauhofs zu ersten, einfachen Instandsetzungsmaßnahmen an.

Die freiliegenden Bewehrungen und die größten Schlaglöcher und Unebenheiten wurden mit Asphalt abgedeckt. Viele Hachener fragen sich allerdings wie es mit der grundlegenden Sanierung der Brücke weitergeht.

Foto: © Klaus Plümper

Foto: © Klaus Plümper

Kein Haushaltsansatz im Haushaltsplanentwurf 2016

Nachdem im Haushaltsplan der Stadt für 2015 Investitionsmittel von 180.000 Euro enthalten waren, ist im Planentwurf für 2016 bisher keinerlei finanzieller Ansatz mehr enthalten. Rat und Ausschüsse müssen daher entscheiden ob und welche Mittel für 2016 zur Verfügung gestellt werden.

Quelle: Klaus Plümper