Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). In Sundern-Hagen ist bei einem Verkehrsunfall ein Baum beschädigt worden. Vor einem Gasthof an der Hagener Straße stehen zwei Linden. Ein Lkw hat Sonntagnacht [14. September 2014] gegen 0:30 Uhr eine der beiden Linden berührt und dabei beschädigt.

Nach bisherigen Informationen ist der Lkw von Rönkhausen in Richtung Allendorf gefahren. In Hagen kam er dann leicht nach rechts von der Straße ab und es kam zu der Berührung mit dem Baum, bei der auch der Lkw beschädigt worden ist. Der Verursacher entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt, ohne zuvor den Besitzer des Bäume oder die Polizei zu informieren.

Auf Grund der Höhe der Schäden an der Linde, die sich zwischen 3 Meter und 4,50 Meter befinden, können andere Fahrzeuge als ein Lkw praktisch als Verursacher ausgeschlossen werden. Sachdienliche Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht bitte an die Polizei Sundern unter 02933-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)