Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Am Montagmorgen [08. Dezember 2014] ist ein Autofahrer gegen 09:30 Uhr mit seinem Pkw in einem Feld gelandet. Zuvor war er auf der Kreisstraße 5 in Richtung Sundern unterwegs gewesen. In einer leichten Kurve ist der 47-Jährige ein anderes Auto entgegengekommen.

Dieses Auto war allerdings mittig auf der Settmecke unterwegs. Um einen Unfall zu verhindern, lenkte der 47-Jährige nach rechts. Dadurch kam er allerdings von der Straße ab und landete in einem angrenzenden Feld. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Polizei sucht jetzt nach dem Pkw und dessen Fahrer. Es handelt sich nach Zeugenangaben um einen dunkelgrünen oder schwarzen BMW der 5er- oder 7er-Serie. Sachdienliche Hinweise zu dem gesuchten Pkw oder dessen Fahrer werden an die Polizei Sundern unter 02933-90200 erbeten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © KPB HSK (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)