Print Friendly, PDF & Email

Sundern (ots). Ein 69-jähriger PKW-Fahrer aus Sundern beachtete nicht das Rotlicht der Fußgängerampel in der Straße „Röhre“. Mit seinem Pkw erfasste er eine 80-jährige Fußgängerin aus Sundern, die mit ihrem Rollator die Fahrbahn an der Ampel überqueren wollte.

Die Frau wurde schwer verletzt, der Unfallfahrer vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK