Print Friendly, PDF & Email

Südwestfalen. Der VDI (Verband Deutscher Ingenieure) Recruiting Tag in Dortmund richtet sich an alle wechselwilligen Ingenieure, egal ob Young Professionals oder Ingenieure mit Berufserfahrung. In diesem Jahr wurden potenzielle Bewerber erstmals mit einem Gemeinschaftsstand Südwestfalen auf die Job-Perspektiven in Südwestfalen aufmerksam gemacht. Mit dabei: Die Firmen G-TEC Ingenieure GmbH, Ohrmann GmbH und Hering GmbH & Co. KG. Die Südwestfalen Agentur repräsentierte dabei den Verein „Wirtschaft für Südwestfalen“ und gab Interessenten Auskunft über die Unternehmen und den Arbeitsmarkt in der Region.

Um eine ländliche Region wie Südwestfalen deutschlandweit bekannt zu machen, müssen alle an einem Strang ziehen: Politik, Wirtschaft, soziale und bildungspolitische Einrichtungen und vor allem auch die Unternehmen selbst. Der Verein „Wirtschaft für Südwestfalen e.V.“ ist einer der sechs Gesellschafter der Südwestfalen Agentur und finanziert maßgeblich das von dort operativ umgesetzte Regionalmarketing. Die Agentur wiederum macht mit erfolgreichem Regionalmarketing auf die Wirtschaftskraft der Region aufmerksam – und das auch über die NRW-Landesgrenze hinaus. Denn gerade im Werben um den Nachwuchs sind kreative Ideen gefragt.

Gemeinschaftsstand von der Südwestfalen Agentur, Hering GmbH & Co. KG, G-Tec Ingenieure GmbH und Ohrmann GmbH. Foto: © Südwestfalen Agentur GmbH

Gemeinschaftsstand von der Südwestfalen Agentur, Hering GmbH & Co. KG, G-Tec Ingenieure GmbH und Ohrmann GmbH. Foto: © Südwestfalen Agentur GmbH

Das zeigte sich kürzlich beim VDI Recruiting Tag in Dortmund, der gut besucht war. Besonders nachgefragt: Jobangebote aus den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Vertrieb, Entwicklung und Konstruktion. Auch die teilnehmenden Unternehmen waren mit dem Messeauftritt zufrieden.

Wir haben in diesem Jahr erstmals an einem VDI Recruiting Tag teilgenommen. Für uns war es ein erfolgreicher Tag – die Messe ist professionell organisiert, wir haben zahlreiche Gespräche mit interessierten und gut vorbereiteten Besuchern geführt und hatten schließlich einige konkrete Anfragen von Studierenden im Gepäck„, resümiert Nicole Trettner, Prokuristin und zuständig für das Personalmanagement bei Hering GmbH & Co. KG.

Gute Beispiele aus Südwestfalen

Auch die OHRMANN GmbH war erstmalig auf einem VDI Recruiting Tag vertreten. Herr Florian Pohlmann, Leiter der Konstruktion und Entwicklung bei OHRMANN Montagetechnik, war von der Veranstaltung in Dortmund begeistert: „Eine professionell organisierte Veranstaltung, die es uns ermöglicht mit einem großen Kreis von potentiellen Kandidaten informative Gespräche zu führen. Insbesondere die Qualität der Besucher war sehr hoch.

Die Firma G-TEC Ingenieure GmbH war ebenfalls am Gemeinschaftsstand vertreten. Für sie ist der Messebesuch auch ein Bestandteil der erfolgreich umgesetzten Arbeitgebermarketing-Strategie: „Für uns ist es eine Herausforderung, gute Ingenieure zu finden, die nach Südwestfalen kommen und auch hier bleiben. Der VDI Recruiting Tag war eine gute Gelegenheit, als starker Arbeitgeber in Südwestfalen aufzufallen„, erklärt Dr.-Ing. André-Marcel Schmidt, Leiter der hauseigenen G-TEC Akademie.

Saskia Haardt informiert Interessenten über den Arbeitsmarkt in Südwestfalen. Foto: © Südwestfalen Agentur GmbH

Saskia Haardt informiert Interessenten über den Arbeitsmarkt in Südwestfalen. Foto: © Südwestfalen Agentur GmbH

Positives Fazit

Insgesamt war die Resonanz beim VDI Recruiting Tag sehr positiv. Mehr als 200 Einzelgespräche konnten am Gemeinschaftsstand geführt werden – viele davon endeten in einem überraschten „Wow“-Feedback der Messebesucher: denn die vielen attraktiven Arbeitgeber und konkreten Job-Angebote der Region waren unter den Besuchern zuvor noch wenig bekannt. Gemeinsam blicken alle drei Mitgliedsunternehmen auf einen erfolgreichen Tag zurück und sehen vor allem in dem Gemeinschaftsstand einen großen Vorteil: „Alleine hätten wir nicht so viel Aufmerksamkeit erzeugt, wie gemeinsam an einem großen Stand.

Weitere Informationen zum Regionalmarketing findet man unter www.jetzt-zusammenstehen.de.

Quelle: Südwestfalen Agentur GmbH
Fotos: © Südwestfalen Agentur GmbH