Print Friendly, PDF & Email

Soest. Auch im Monat September bietet die Tourist Information Soest wieder zwei informative und abwechslungsreiche Themenführungen für Einzelanschließer an. So kann man sich am Sonntag [01. September 2013] um 14.30 Uhr gemeinsam mit einem Gästeführer auf einen zweieinhalbstündigen Streifzug zwischen „Kirchen, Kunst und Kneipen“ begeben.

Dabei zeugen nicht nur berühmte Kirchen und Gemäuer von der bedeutenden Vergangen- heit der alten Hansestadt, sondern auch die Soester Gaststätten. Zwei Lokalen wird während der Tour ein etwas längerer Besuch inklusive „Stärkung“ bei einem Getränk abgestattet. Die Teilnahmegebühren für diese Führung betragen 9 Euro pro Person inklusive der Kosten für die beiden Getränke.

Theke im Brauhaus Zwiebel. Foto: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH

Theke im Brauhaus Zwiebel. Foto: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH

Bei der Tour „Von Schlitzohren und Aufschneidern“ die am Sonntag [15. September 2013] um 14.30 Uhr startet, dreht sich hingegen alles um Sprichworte, die zum großen Teil aus dem Mittelalter stammen, die wir täglich benutzen, über deren ursprüngliche Bedeutung wir uns aber oft gar nicht bewusst sind. Die Soester Sehenswürdigkeiten stehen bei diesem Rundgang einmal nicht im Mittelpunkt sondern bilden Anhaltspunkte für die unterhaltsamen Erläuterungen. Die Kosten für die Teilnahme liegen bei 4 Euro pro Person.

Für beide Führungen ist eine telefonische Voranmeldung unter der Nummer 02921/ 66350050 bzw. der Ticketkauf vorab bei der Tourist Information Soest notwendig.

Darüber hinaus finden jeden Samstag um 14.30 Uhr und von April bis einschließlich Oktober auch sonntags um 11.30 Uhr „Altstadtführungen“ für Einzelanschließer inklusive Innenbesichtigung zweier Kirchen statt. Die Teilnahmegebühren hierfür liegen bei 4 Euro pro Person, Treffpunkt ist an der Tourist Information.

Quelle: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH