Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Montagnachmittag [05. August 2013] beschädigte eine 64-jährige Autofahrerin aus dem Kreis Soest beim Ausparken an der Hauptstraße in Grafschaft ein anderes Fahrzeug.

Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, den sie für rund 1.500 Euro an dem schwarzen Kia einer 60-jährigen Schmallenbergerin verursachte, fuhr sie einfach weiter. Aufmerksame Zeugen hatten den Unfall aber beobachtet und sich das Kennzeichen gemerkt. So konnte die Frau wenig später noch in Grafschaft ausfindig gemacht werden. Sie hat sich neben dem Unfallschaden jetzt auch noch wegen Verkehrsunfallflucht zu verantworten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis