Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg/Nordenau. Unverletzt blieben die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend, 02. Januar 2011, im Einmündungsbereich Astenstraße / Talweg ereignet hatte.

Dort übersah ein 69-jähriger Pkw-Fahrer einen vorfahrtberechtigten Pkw eines 21-jährigen Fahrers und prallte mit dem Fahrzeug zusammen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK