Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Sonntagmorgen [21. Oktober 2012] ereignete sich in Arpe eine Verkehrsunfallflucht. Ein VW Golf befuhr zum Unfallzeitpunkt die Kreisstraße 35 von Niederberndorf kommend in Richtung Kückelheim. Etwa mittig der Ortschaft kam der Golf in einer Rechtskurve nach links von der Straße ab und prallte neben der Fahrbahn gegen eine Straßenlaterne.

Wie Zeugen der Polizei schilderten, fuhr der Pkw anschließend durch ein privates Blumenbeet und entfernte sich dann in Richtung Kückelheim, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Der Sachschaden an der Straßenlaterne und dem Blumenbeet liegt bei über 1.500 Euro. An dem VW Golf müssen im Frontbereich ebenfalls erhebliche Schäden entstanden sein. Die Zeugen beschrieben den Fahrer und den Beifahrer des flüchtigen Pkw als etwa 20 bis 25 Jahre alte Männer. Der Fahrer hat blonde Haare, der Beifahrer ist Brillenträger. Die Farbe des VW Golf soll braun oder rot sein. An dem Pkw war ein Kennzeichen aus dem Kreis Olpe angebracht (OE).

Zeugenhinweise zum eigentlichen Unfall, zu dem Unfallfahrzeug oder zu den Insassen bitte an die Polizei in Schmallenberg unter der Telefonnummer 02974-90200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis