Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Samstag [28. Juni 2014] wurde gegen 20:00 Uhr die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 776 zwischen dem Rimberg und Bad-Fredeburg gerufen. Dort war zuvor ein 42 Jahre alter Autofahrer unterwegs gewesen. In einer Rechtskurve kam der Mann auf der nassen Straße nach links von der Strecke ab und prallte gegen eine Leitplanke.

Von dort geriet das Auto dann in die Böschung rechts neben der Landstraße und kippte dort auf die Seite. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Der Polizei berichtete der 42-Jährige, ihm sei ein anderer Pkw entgegengekommen, dessen Fahrer die Kurve geschnitten habe. Dadurch habe er ausweichen müssen und deshalb dann die Kontrolle über sein Auto verloren. Anschließend sei es zu dem beschriebenen Unfall gekommen.

Der entgegengekommene Pkw sei weiter gefahren, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Von diesem gesuchten Auto ist bislang nur bekannt, dass es blau lackiert ist. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 02974-90200 an die Polizei Schmallenberg.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis