Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Donnerstagabend [21. August 2014] ging eine 13-jährige Schülerin aus Schmallenberg auf der Landstraße 740 aus Altenfeld in Richtung Walbecke. Sie lief entgegen der Fahrtrichtung auf dem Schotterstreifen links neben der Fahrbahn.

Etwa 50 Meter vor der Ortsmitte von Walbecke, kurz vor dem Gelände einer dortigen Spedition fuhr ein schwarzer Kleinwagen durch eine scharfe Linkskurve in Richtung Altenfeld. Der Pkw geriet dabei zu weit nach außen und streifte die 13-Jährige mit der vorderen rechten Fahrzeugseite. Um einen schlimmeren Zusammenstoß zu vermeiden, sprang die Schülerin in den Straßengraben und verletzte sich dabei.

Der schwarze Kleinwagen fuhr in Richtung Altenfeld weiter, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Sie ging nach Hause und wurde von ihrer Mutter ins Krankenhaus gebracht, wo sie nach ambulanter Behandlung jedoch wieder entlassen werden konnte.

Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Verkehrsunfallflucht und fragt, wer hat den schwarzen Kleinwagen in Walbecke oder Altenfeld gesehen? Wer hat Informationen über die Fahrerin oder den Fahrer oder das Kennzeichen? Hinweise nimmt die Polizei Schmallenberg unter 02974-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis