Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Sonntagabend [13. Januar 2013] wurde gegen 23:05 uhr eine 22-jährige Schmallenbergerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die junge Frau befuhr mit ihrem grauen Peugeot 206 die Bundesstraße 511 in Richtung Bad Fredeburg, als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor.

Sie prallte mit dem Wagen rechts in die Schutzplanke und kam danach links von der Fahrbahn ab. Sie beschädigte einen Leitpfosten und das Fahrzeug überschlug sich einmal, bevor es auf der einer Wiese etwas unterhalb der Fahrbahn liegenblieb. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt gut 8.500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis