Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Sonntagnachmittag (5. Mai 2013) wurde ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Oelde bei einem Unfall leicht verletzt.

Der Kradfahrer fuhr auf der Bundesstraße 236 aus Oberkirchen in Richtung Albrechtsplatz. In einer Linkskurve rutschte ihm das Hinterrad weg. Er stürzte und rutschte in die Leitplanke. Dabei wurde er leicht verletzt. Er konnte das Krankenhaus jedoch nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Leitplanke wurde auf einer Länge von acht Metern beschädigt.

Hier liegt der Sachschaden bei etwa 1.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis