Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Auf schneeglatter Straße ist es am Sonntagnachmittag [22. November 2015] auf der Bundesstraße 511 zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Eine 22 Jahre alte Autofahrerin fuhr gegen 15:20 Uhr von Bad Fredeburg in Richtung Dorlar.

In Höhe der Ortschaft Heiminghausen verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und kam ins Schleudern. Der Pkw geriet auf die andere Straßenseite und prallte dort frontal gegen ein entgegenkommendes Auto. Neben Sachschaden in Höhe von geschätzten 6.000 Euro wurden der Beifahrer der 22-Jährigen und die Beifahrerin des entgegenkommenden Pkw leicht verletzt. Der Rettungsdienst musste aber nicht in Aktion treten. Die beiden beteiligten Autos wurden abgeschleppt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)