Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Freitag [22. Mai 2015] kam es gegen 17.25 Uhr an der Einmündung Wehrscheid / Holthauser Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer befuhr die B 511 (Wehrscheid) in Fahrtrichtung Gleidorf.

In Höhe der Einmündung „Holthauser Straße“ beabsichtigte er nach links in Richtung Holthausen abzubiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw. Es kam zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Der Fahrer des Vorrangberechtigten Fahrzeuges klagte über Schmerzen im Bein. Er wird sich eigenständig in ärztliche Behandlung begeben.(HJM)

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Grafik: © Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis (mit Genehmigung zur redaktionellen Verwendung)