Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Montagnachmittag [11. August 2014] meldete eine 23-jährige Frau den Diebstahl eines Mofa bei der Wache in Bad Fredeburg. Das Mofa wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag [10./11. August 2014] „In der Robbecke“ gestohlen.

Eine halbe Stunde nach Anzeigenaufnahme meldete sich ein Zeuge auf der Wache. Er hat am Schulzentrum in Schmallenberg ein Mofa im Gebüsch gefunden. Dabei handelt es sich um das kurz zuvor als gestohlen gemeldete Mofa. Die Verkleidung am Lenker war beschädigt und Kabel waren durchtrennt.

Der Täter hatte vermutlich vergeblich versucht, das Fahrzeug kurz zuschließen. Als dies misslang, warf er es achtlos ins Gebüsch. Zeugen, die in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachten konnten werden gebeten, mit der Polizei Schmallenberg unter 02974-90200 Kontakt aufzunehmen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis