Print Friendly, PDF & Email

Schmallenberg (ots). Am Montagmorgen [16. Dezember 2013] wurde gegen 06:15 Uhr eine 19-jährige Frau aus Schmallenberg bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein 43-jähriger Autofahrer aus Olsberg fuhr mit seinem BMW auf der Leißestraße in Richtung Bundesstraße 511.

Auf dem Beifahrersitz saß eine 19-jährige Frau aus Schmallenberg. Ihm entgegen kam ein 19-jähriger Autofahrer aus Schmallenberg. Der BMW-Fahrer kam in Höhe Hausnummer 1 auf Grund von Straßenglätte plötzlich ins Schleudern und in den Gegenverkehr. Hier stieß er mit dem VW des Schmallenbergers zusammen. Bei dem Aufprall wurde seine Beifahrerin leicht verletzt. An beiden Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis